Mercedes-Benz Unimog U430 im Agrareinsatz

Der Mercedes Benz Unimog hat seine Ursprünge im landwirtschaftlichen Einsatz. Im Laufe der Zeit hat er seine Wege in Spezialbereiche gefunden und wurde aus dem Agrarbereich nahezu verdrängt. Doch der Unimog hat auch heute noch seine Daseinsberechtigung im Agrarsektor.
Kunde: Mercedes-Benz

 

Aufgabenstellung: Imagefilm für den Mercedes Benz Unimog im Agrareinsatz

 

Konzept: Agrimotion

 

Produktion und Umsetzung: Agrimotion

 

Produktionsjahr: 2016

 

Publishing: landtechnikvideos.de

Die Agrarbranche ist als Zielgruppe für den Mercedes Benz Unimog in den Hintergrund gerückt. Für bestimmte Einsatzbedingungen wie beispielsweise Transportarbeiten, die Grünfutterernte oder den Mix aus Straßen- und Feldarbeit hat der Unimog U430 jedoch jede Menge Argumente auf seiner Seite. Diese gilt es in einem Imagefilm zu zeigen. Die Rahmenbedingungen hierfür waren jedoch streng gesetzt, da das Corporate Design keine Ausnahmen zulässt.

Für die mehrtägige Produktion mit verschiedenen Locations sind wir in eine Grünlandregion nach Österreich gereist, um die spektakuläre Atmosphäre der Alpen für emotionale Filmaufnahmen nutzen zu können. Agrimotion hat die komplette Organisation der Dreharbeiten – von der Auswahl der Anbaugeräte bis hin zu den Ernteterminen auf den landwirtschaftlichen Betrieben – übernommen, da die landwirtschaftliche Fachexpertise im professionellen Marketing des Großkonzerns nicht gegeben war. 

Weitere Projekte

Lely Center - Der beste Partner

Lely Center bieten innovative, effiziente und automatisierte Lösungen zur profitablen Milcherzeugung und sind damit Ansprechpartner für moderne Milchviehhalter. Mit den Produkten – vom automatischen Melksystem bis hin zur automatischen Fütterung - sollen Flexibilität und Wohlbefinden für Mensch und Tier geschaffen werden.

Fendt IDEAL Roadshow 2018

Das Ziel für die Roadshow ist klar definiert: 20 Mähdrescher, 4 Länder, 1800 Kunden. Die neuen Fendt Mähdrescher-Flaggschiffe IDEAL 8 und 9T sollen auf die Erfolgsspur der Großtraktoren einbiegen.

1 / 3

Kontakt

Und jetzt? Möglicherweise brauchen Sie Hilfe bei der Umsetzung Ihrer Ideen oder möchten sich neue Impulse einholen. Gerne. Melden Sie sich bei uns. Den ersten Kontakt vergisst man nie. Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.